Spannender Nikolaustag in der HDI Arena – Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser

SPANNENDER NIKOLAUSTAG IN DER HDI ARENA

SPANNENDER NIKOLAUSTAG IN DER HDI ARENA

HEINZ VON HEIDEN ERFÜLLT ALS „SPONSOR OF THE DAY“ FANWÜNSCHE UND PRÄSENTIERT EINE TEMPOREICHE HALBZEITAKTION

Am vergangenen Samstag war eine Menge los in und um die HDI Arena, denn zum Spiel der „Roten“ gegen den VFL Wolfsburg hatte sich Heinz von Heiden als Hauptsponsor etwas Besonderes ausgedacht. Als „Sponsor of the day“ empfing der Massivhaushersteller die Fußballfans im Norden des Stadionumlaufs an zwei „Nikolaus“-Häusern. Hier konnten die Stadionbesucher ihren persönlichen Wunschzettel ausfüllen und neben heißen Getränken und Plätzchen tolle 96-Artikel gewinnen. Verlost wurden die Original-Trikots sowie 96-Wintersets, bestehend aus Mütze, Schal und Handschuhen. Die zehn glücklichen Gewinner wurden schon in der HDI Arena beschenkt – der Heinz von Heiden-Nikolaus überbrachte die Geschenke in der Halbzeitpause.

An den „Nikolaus“-Häusern wurden die Fußballfans mit heißen Getränken und Gebäck bewirtet, außerdem wurden Fan-Wünsche erfüllt. Heinz von Heiden verloste 96-Trikots und -Wintersets.

 

Temporeich ging es während der Halbzeitpause zu: Helena Reinke und Christopher Del Castillo sprühten mit Freistoß-Spray das „Haus vom Nikolaus“ auf den Rasen. Del Castillo gewann den Wettbewerb, für ihn geht „Weihnachten aufs Haus“. Heinz von Heiden spendiert ihm ein weihnachtliches „Rundum sorglos“-Paket.

 

 

Amelie landete drei Treffer an der Heinz von Heiden-Torwand und ist bei 96-Erlebnistag mit der Fußballschule dabei.

 

 

via Spannender Nikolaustag in der HDI Arena – Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser.

Advertisements