Besonderes Bauprojekt in Thüringen – Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser

Der Bürgermeister der Stadt Geisa, Martin Henkel (von links), und Claudia Schmelz vom Bauamt der Stadt suchten gemeinsam mit Bauherrenfachberater Tobias Kutschenreuter und Projektplaner Oliver Kohls die passende Fassadengestaltung der künftigen Rettungswache aus.

Der Bürgermeister der Stadt Geisa, Martin Henkel (von links), und Claudia Schmelz vom Bauamt der Stadt suchten gemeinsam mit Bauherrenfachberater Tobias Kutschenreuter und Projektplaner Oliver Kohls die passende Fassadengestaltung der künftigen Rettungswache aus.

BESONDERES BAUPROJEKT IN THÜRINGEN

HEINZ VON HEIDEN BAUT RETTUNGSWACHE IN GEISA

Mit dem Bau der Rettungswache in Geisa betritt unser Heinz von Heiden-Regionalvertrieb in Thüringen neue Pfade. Als es darum ging, sich an der öffentlichen Ausschreibung zu beteiligen, zögerten Uwe und Tobias Kutschenreuter von der Ring Immobilien OHG nicht lange, sondern legten der Gemeinde Geisa ein Angebot vor. Dass dieses den Vorstellungen von Bürgermeister Martin Henkel und dem Stadtrat voll und ganz entsprach, beweist die Beauftragung Heinz von Heidens mit dem Bau.

via Besonderes Bauprojekt in Thüringen – Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser.

Advertisements