Heinz von Heiden-Bauerfahrungen werden prämiert

Auch 2015 erhält der Massivhaushersteller Heinz von Heiden eine Spitzenplatzierung beim Hausbau Design Award. Heinz von Heiden freut sich auch deshalb über diese Auszeichnung, da damit die Heinz von Heiden-Bauerfahrungen wertgeschätzt werden.

Mit über 45.000 gebauten Einfamilienhäusern ist der Massivhaushersteller Heinz von Heiden eines der erfolgreichsten und erfahrensten Unternehmen Deutschlands, das sich auf den Bau von Ein – und Mehrfamilienhäusern spezialisiert hat. Von diesen umfangreichen Erfahrungen im Massivhausbau profitieren die Kunden und das Unternehmen Heinz von Heiden selber gleichermaßen.

Zertifizierte Bonität

So hat Heinz von Heiden von Anfang an die gewonnenen Erfahrungen beim Hausbau genutzt, um das Baustellenmanagement zu optimieren und somit Kostenvorteile zu generieren, die sowohl dem Unternehmen als auch den Kunden zugute kommen. Frühzeitig nutzte Heinz von Heiden die umfangreichen und positiven Bauerfahrungen, um eine gute Bonität aufzubauen. Erst kürzlich wurde Heinz von Heiden wiederholt mit dem Bisnode Bonitätszertifikat und einem Bonitätsindex von 1 ausgezeichnet. Damit gehört Heinz von Heiden zu den 1 Prozent der deutschen Unternehmen, welche die strengen Zertifizierungskriterien erfüllen. Das Zertifikat besagt, dass eine dauerhaft sehr gute Bonität vorliegt. Darüber hinaus verdeutlicht die Auszeichnung, dass die Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser während der vergangenen 12 Monate wirtschaftlich sehr stabil war. Für das kommende Jahr stellt die unabhängige Ratingagentur dem Massivhaushersteller außerdem eine sehr gute Prognose. Das unabhängige Institut Bisnode arbeitet zusammen mit Focus Money.

Faires Preis-Leistungsverhältnis

Neben der finanziellen Sicherheit nutzte Heinz von Heiden die Optimierung des Baustellenmanagements, um gewonnene Kostenvorteile direkt an seine Kunden weiter zu geben. Bestmögliche Qualität bei fairen und leistungsgerechten Preisen zählen bei Heinz von Heiden zu den wesentlichen Aspekten des Unternehmensleitbildes. Im Zuge seiner langjährigen Bauerfahrung hat Heinz von Heiden sich zum Ziel gesetzt, kostengünstig zu bauen, um so Wohneigentum für nahezu alle Bevölkerungsgruppen zugänglich zu machen. Heinz von Heiden bietet Massivhäuser zu einem unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis an. Neben den umfangreichen Bauerfahrungen ist die finanzielle Sicherheit bei den Kunden erfahrungsgemäß ein entscheidendes Kriterium, Heinz von Heiden als zuverlässigen Partner für den Bau des Traumhauses zu wählen.

Um einer breiten Bevölkerungsgruppe den Traum vom eigenen Haus zu erfüllen, hat Heinz von Heiden die “faire Stadt- und Landhausreihe” entwickelt. Ob klassisches Einfamilienhaus für die Familie, die schicke Villa für Stilbewusste oder der Bungalow mit hohem Wohnkomfort – für jeden Geschmack und auch einen kleineren Geldbeutel findet man sein Traumhaus für die Stadt oder für das Land in der fairen Stadt- und Landhausreihe.

Hohe Kundenzufriedenheit

Wie positiv die Kundenerfahrungen mit den Leistungen von Heinz von Heiden sind, spiegelt sich neben den Prämierungen auch in der Kundenbefragung wieder. Heinz von Heiden ist stolz auf eine konstante Kundenzufriedenheit seiner Bauherren, bestätigt es doch auch, dass die Kunden von den umfangreichen Heinz von Heiden-Bauerfahrungen profitieren und diese wertschätzen.

Neben den rationalen Aspekten des Hausbaus wie qualitativ hochwertige Bauausführungen und finanzielle Sicherheit, spielen erfahrungsgemäß auch emotionale und subjektive Aspekte beim Hausbau ein große Rolle. Welcher Traum auch mit dem Bau eines Hauses hinsichtlich Funktion und/oder Luxuriösität umgesetzt wird, Heinz von Heiden wartet auch in diesem Segment mit einem großen Erfahrungsschatz auf.

2. Platz beim Design Award 2014 und 2015

Die wiederholten Spitzenplatzierungen beim Hausbau Design Award belegen, dass Heinz von Heiden auch in der Kategorie Premiumhäuser einiges zu bieten hat.

Bereits 2014 erreichte die Heinz von Heiden-Villa Falkensee den 2. Platz des Hausbau Design Awards in der Kategorie Premiumhäuser. Insgesamt haben in diesem Jahr mehr als 12.000 Teilnehmer ihr Traumhaus in 6 verschiedenen Kategorien gewählt. Heinz von Heiden ist zu Recht stolz darauf, dass die Villa Falkensee unter 69 Häusern mit dem 2. Platz prämiert wurde. Interessierte können mehr über die prämierte Heinz von Heiden-Villa Falkensee erfahren und sie im Heinz von Heiden-Musterhaus Falkensee in Berlin besuchen.

In den zahlreichen Kundengesprächen hat Heinz von Heiden erfahren, dass Individualität, auch gern kombiniert mit luxuriösen Ausstattungsdetails, bei den Bauherren einen immer größeren Stellenwert einnimmt. Diese Erfahrungen hat Heinz von Heiden in die Konzeption der Villa Falkensee einfließen lassen. Entstanden ist eine luxuriöse Villa mit viel Platz für eine vierköpfige Familie.

Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser hat ihre Erfahrungenin die Konzeption der Villa Falkensee einfließen lassen

Vier überdachte Terrassen rund ums Haus sowie ein großer Balkon laden zu geselligen Stunden im Freien ein. Das Innere zeigt sich großzügig und hell. Bereits nach dem Betreten des Hauses stechen die beiden repräsentativen Treppenaufgänge ins Auge, die Gäste und Bewohner stilvoll nach oben führen. Das Familienzentrum bildet der Wohn- und Essbereich im Erdgeschoss.

Heinz von Heiden-Erfahrung - DeutscherTraumhauspreis - die Villa Falkensee wurde beim Hausbau Design Award auf den zweiten Platz in der Kategorie Premium Häuser gewählt

Ausgezeichnet: die Villa Falkensee wurde beim Hausbau Design Award auf den zweiten Platz in der Kategorie Premium Häuser gewählt.

Die Freude bei Heinz von Heiden war groß als sie erfahren haben, dass die Villa Falkensee in der Kategorie Premiumhäuser sogar zum Haus des Jahres 2014 gekürt wurde.

Mit Erfahrung und Innovation zum Erfolg – auf dieses Credo baut Heinz von Heiden und konnte damit die positiven Erfahrungen des Hausbau Design Awards auch 2015 fortsetzen.

2015 wählten bereits mehr als 14.000 Teilnehmer unter inzwischen 96 Häusern ihr Traumhaus.

Das schicke Bauhaus „Villa Eiche“, ein weiteres Heinz von Heiden-Musterhaus im Raum Berlin, stand in der Gunst der über 14.000 Teilnehmer des Hausbau Design Awards 2015 ganz weit oben und sicherte sich so den zweiten Platz in der Kategorie „Premiumhäuser“.

Die Villa Eiche zeichnet sich durch moderne Eleganz für gehobene Ansprüche aus. Klassische Merkmale dieser Villa sind der zeitlose Bauhausstil mit kubischen Baukörpern, geraden Linien
sowie großzügigen Fenstern. Der offene Koch- und Essbereich ermöglicht ein gleichzeitiges Kochen und Plaudern mit den Gästen und der Familie und somit eine kommunikative Wohnform. Der 40 qm große Wohnbereich wird nur durch ein Wandelement zum Koch- und Essbereich getrennt.  Die großen Fensterflächen im Wohnraum auf drei Seiten gewähren den Hausherren einen Rundum-Blick ins Freie. Im Obergeschoss befinden sich das große Elternschlafzimmer mit angrenzender Ankleide und einem eigenen Badezimmer. Gemeinsam mit dem benachbarten Kinderzimmer hat es einen direkten Zugang zum Balkon. Das zweite Kinderzimmer befindet sich gegenüber und besitzt einen eigenen Balkon. Den Kindern steht ein separates Bad zur Verfügung.

Ausgezeichnete Energieeffizienz – dena-Gütesiegel

Die Villa Eiche zeichnet sich nicht nur durch Großzügigkeit, Helligkeit und luxuriöse Ausstattung aus. Auch energetisch ist die Villa Eiche auf dem aktuellsten Stand. Hier fließen die umfangreichen Erfahrungen, die Heinz von Heiden mit den verschiedenen Varianten ihrer Energiesparhäuser gewonnen hat, mit ein. So kann Heinz von Heiden beispielsweise auf die positive Erfahrungen mit seinem Aktiv-Energiehaus zurückgreifen, die dank des Einsatzes modernster Technologien eine eigene Energieversorgung ermöglichen. Die hohe Energieeffizienz wird schließlich auch durch das dena-GütesiegelEffizienzhaus“ belegt.

Die Energieeffizienz der prämierten Heinz von Heiden-Villa Eiche wird durch den Einsatz moderner Baumaterialien und anspruchsvoller Haustechnik gewährleistet: So sind  die Gebäudeaußenwände mit einem Wärmedämmverbundsystem ideal gedämmt. Zusammen mit den hochwertigen Wärmeschutzgläsern wird eine optimale Isolierung erreicht. Die umweltfreundliche Gas-Brennwerttherme ermöglicht darüber hinaus eine effiziente Energienutzung. Sie führt die Abgaswärme in den Heizkreislauf zurück, damit diese zusätzlich genutzt werden kann. Das spart teuren Brennstoff. Die kontrollierte Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung ermöglicht weitere Energieeinsparungen und sorgt außerdem für einen regelmäßigen Luftaustausch, sodass die Bewohner jederzeit ein gesundes und frisches Raumklima genießen können. Diese energetischen Maßnahmen schonen erfahrungsgemäß nicht nur die Umwelt und den Geldbeutel, sondern  steigern zudem den Wohnkomfort erheblich.

SpitzenPlatzierung1

Die Bauhaus-Villa Eiche erreichte mit 26 % der Stimmen den 2. Platz in der Kategorie „Premiumhäuser“.

SpitzenPlatzierung2

Die Energieeffizienz des Hauses wird durch den Einsatz moderner Baumaterialien und anspruchsvoller Haustechnik gewährleistet.

SpitzenPlatzierung3

Nur ein Wandelement trennt die Küche vom großen Wohnzimmer: Dieser lichtdurchflutete Raum mit den großen Fensterflächen gewährt den Hausherren einen Rundum-Blick ins Freie.

Für Heinz von Heiden ist es immer wieder ein Ansporn zu sehen, dass die Kunden an den umfangreichen Heinz von Heiden-Erfahrungen partizipieren und von diesen profitieren. Darüberhinaus freut sich Heinz von Heiden aber auch, dass zudem die Fachwelt diese Erfahrungen durch verschiedene Auszeichnungen und Prämierungen anerkennt und wertschätzt.

Traumhauswahl von ratgeberbauen – Aktuelles – Heinz von Heiden

TRAUMHAUSWAHL VON RATGEBERBAUEN

Heinz von Heiden-Haus überzeugt und sichert sich den zweiten Platz

Die Zeitschrift ratgeberbauen und das dazugehörende Internetportal ratgeberbauen24.de riefen im Spätsommer 2015 Leser und User dazu auf, sich an der Traumhauswahl zu beteiligen. Nominiert in der Kategorie „Häuser ab 400.000 Euro“, konnte das GG Familienhaus XL viele Stimmen auf sich vereinen und gelangte so auf den zweiten Platz.

Quelle: Traumhauswahl von ratgeberbauen – Aktuelles – Heinz von Heiden

Aktion: „Das ist Eure Kabine!“ – Aktuelles – Heinz von Heiden

Die Votingphase hat begonnen


69 Vereine haben sich angemeldet und kämpfen nun bis zum 10. Januar 2016 um die meisten Stimmen beim Voting.

Ab sofort läuft Phase zwei des Heinz von Heiden-Gewinnspiels „Das ist Eure Kabine“. Das bedeutet, alle Vereine, die sich angemeldet haben, können jetzt ihre Mitglieder und Fans aktivieren um abstimmen zu lassen. Wer beim Voting die meisten Stimmen sammelt, gewinnt 15.000 Euro für die Erneuerung der Kabine sowie eine Beratung durch einen Heinz von Heiden-Experten. So wird die alte Umkleide zum zweiten Wohnzimmer!

Quelle: Aktion: „Das ist Eure Kabine!“ – Aktuelles – Heinz von Heiden

Aktiv für die Energiewende – Aktuelles – Heinz von Heiden

Heinz von Heiden beim 13. Forum Wärmepumpe in Berlin

Energieerzeugung aus regenerativen Quellen ist für Christian Schmidt, Leiter Haustechnik bei Heinz von Heiden, der richtige Schritt in die Zukunft. Foto: Bundesverband Wärmepumpe

Beim diesjährigen 13. Forum Wärmepumpe, das in Berlin stattfand, diskutierte die Wärmepumpen-Branche die Rahmenbedingungen des Marktes. Christian Schmidt, Leiter Haustechnik bei Heinz von Heiden, war einer der Gastredner. Er referierte zum Thema „Wärmepumpen in Massivhäusern“.

Quelle: Aktiv für die Energiewende – Aktuelles – Heinz von Heiden

Heinz von Heiden präsentiert die Bauherren-Kids – Aktuelles – Heinz von Heiden

Neuer Kinderbereich auf der Heinz von Heiden-Homepage Teddy Heinz erklärt den Bauherren-Kids alles rund um die Hausbau-Welt und wünscht frohe Weihnachten. Ab sofort liefert Heinz von Heiden mit dem neuen Menüpunkt „Bauherren-Kids“ auch den kleinen Bauherren einen Grund, die Homepage des Massivhausherstellers zu besuchen. Das Unternehmens-Maskottchen Teddy Heinz führt die Mini-Bauherren durch die aufregende Hausbau-Welt.

Quelle: Heinz von Heiden präsentiert die Bauherren-Kids – Aktuelles – Heinz von Heiden

Weihnachtsmann fährt nach Nienburg. – Aktuelles – Heinz von Heiden

Familie Janssen aus Nienburg an der Weser darf sich über den Weihnachtsmannbesuch freuen. Welch‘ große Freude im Hause der Familie Janssen in Nienburg. Das Los hat entschieden und der Weihnachtsmann macht sich auf die Reise nach Nienburg, um dort an Heiligabend das Ehepaar Janssen mit seinen dreieinhalb jährigen Zwillingen zu besuchen. Da werden die kleinen Mädchen mit Sicherheit große Augen machen.

Quelle: Weihnachtsmann fährt nach Nienburg. – Aktuelles – Heinz von Heiden