Jubiläums-Traumhaus in Bexbach

Die Heinz von Heiden-Bauherrenfachberaterin Carolin Lambert überraschte Xenia Görg, Matthias Schwarz und die kleine Lili mit der Neuigkeit, dass sie die 46.000-sten Bauherren sind.

Die Heinz von Heiden-Bauherrenfachberaterin Carolin Lambert überraschte Xenia Görg, Matthias Schwarz und die kleine Lili mit der Neuigkeit, dass sie die 46.000-sten Bauherren sind.

Heinz von Heiden begrüßt die 46.000-ste Baufamilie

Kurz vor Ende des Jubiläumsjahres, kann Heinz von Heiden seine 46.000-sten Bauherren begrüßen. Es handelt sich dabei um eine junge Familie aus Bexbach im Saarland. Xenia Görg und Matthias Schwarz erfüllen sich für ihre kleine Familie, Tochter Lili ist im September geboren, den Traum von den eigenen vier Wänden.

Entschieden haben sich die Bauherren für ein klassisches Einfamilienhaus, das GGFXL. Das Familienleben soll künftig auf gut 170 m², verteilt auf 1,5 Geschosse, stattfinden.
„Ich freue mich, dass ich Xenia Görg, Matthias Schwarz und die kleine Lili als 46.000-ste Bauherren bei der Verwirklichung ihres Wohntraumes begleiten darf“, sagt Bauherrenfachberaterin Carolin Lambert, die die Baufamilie mit den Neuigkeiten und einem großen Blumenstrauß überraschte.
Die Freude bei den Bauherren war groß: „Das ist wirklich toll. Es liegt eine spannende Zeit vor uns, wir können es kaum erwarten in unser eigenes Haus einzuziehen.“

 

Quelle: Jubiläums-Traumhaus in Bexbach – Aktuelles – Heinz von Heiden

Advertisements