Nachgewiesene Finanzstärke 

Heinz von Heiden wiederholt mit Bisnode-Zertifikat und Creditreform-Siegel ausgezeichnet

 

Die Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser wurde kürzlich sowohl mit dem Bisnode Bonitätszertifikat als auch mit dem Bonitätssiegel der Creditreform ausgezeichnet. Somit gehört das Unternehmen nachgewiesen zu den finanzstärksten des Landes.

Ausschlaggebend für die Zertifizierung ist der so genannte Bonitätsindex. Dabei handelt es sich um einen statistisch ermittelten Wert, der offenbart, wie hoch das Risiko eines Unternehmens ist, innerhalb der nächsten zwölf Monate zahlungsunfähig zu werden. Nur Unternehmen, die im zurückliegenden Jahr durchgehend einen Bonitätsindex von 1 nachweisen und eine konstant gute Bewertung in der Bisnode-Datenbank vorweisen, bekommen das Zertifikat.

Die Creditreform Hannover Celle Bissel KG vergibt für besonders stabile und bonitätsstarke Unternehmen der Metropolregion Hannover das Bonitätssiegel.

Quelle: Nachgewiesene Finanzstärke – Aktuelles – Heinz von Heiden

Advertisements