Heinz von Heiden erneut mit Creditreform-Siegel ausgezeichnet

Finanzstärke wird zertifiziert

Heinz von Heiden wurde seit 2011 jährlich mit dem Bonitätssiegel der Creditreform ausgezeichnet.

Die Creditreform hat die Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser erneut mit dem Bonitätssiegel ausgezeichnet. Seit 2011 wird Heinz von Heiden das Siegel Jahr für Jahr verliehen, das Unternehmen zählt somit nachgewiesen zu einem der finanzstärksten des Landes.

Weitere Informationen unter: Heinz von Heiden erneut mit Creditreform-Siegel ausgezeichnet – Aktuelles – Heinz von Heiden

Advertisements

Zweiter Platz beim Hausbau Design Award 2017

Musterhaus Elbmosaik punktet in der Kategorie „Moderne Architektur“

Wir freuen uns, dass unser Musterhaus Elbmosaik beim Hausbau Design Award  2017 den zweiten Platz in der Kategorie „Moderne Architektur/Bauhausstil“ belegt hat.

Mehr als 15.000 Teilnehmer haben in sechs verschiedenen Kategorien ihre Traumhäuser gewählt. 29 Prozent stimmten für das Heinz von Heiden Musterhaus.

Quelle: Zweiter Platz beim Hausbau Design Award 2017 – Aktuelles – Heinz von Heiden

Heinz von Heiden wird gerne von Kunden weiterempfohlen

Focus Money zeichnet Heinz von Heiden erneut mit dem Vertrauenssiegel Hohe Weiterempfehlung aus

 

Eine hohe Kundenzufriedenheit drückt sich auch in einer hohen Weiterempfehlungsquote aus. Schließlich vertraut man bei lebensentscheidenden Fragen, wie dem Bau eines Eigenheims, auf den guten Rat von Familie und Freunden. Dass Heinz von Heiden gerne weiterempfohlen wird, belegt nun eine aktuelle Studie von Service Value und Focus Money.

Weitere Informationen unter: Heinz von Heiden wird gerne von Kunden weiterempfohlen – Aktuelles – Heinz von Heiden

Kundenliebling 2017 

Heinz von Heiden ist „Beliebteste Marke 2017“

Heinz von Heiden wurde aktuell mit dem Siegel “Kundenliebling 2017” ausgezeichnet.

Heinz von Heiden wurde aktuell mit dem Deutschlandtest-Siegel “Kundenliebling 2017” ausgezeichnet.

Eine unabhängige Studie von Deutschland-Test und Focus Money hat ergeben, dass die Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser zu den beliebtesten Marken im Massivhausbau gehört.„Die Auszeichnung ist eine schöne Bestätigung unserer Arbeit“, freut sich Geschäftsführer Andreas Klaß. „Kundenstimmen sind für uns immens wichtig, denn das Feedback unserer Bauherren hilft uns, unsere Abläufe kontinuierlich zu optimieren.“

 

Entscheidend für die Beliebtheit einer Marke sind der Preis, die Qualität, der Service und das Ansehen. Die Studie „Kundenlieblinge“ ist die größte Untersuchung zur Markenstärke aus Verbrauchersicht: Zu über 3000 Marken aus 119 Branchen wurden 14 Millionen Kundenstimmen aus den sozialen Medien in der Zeit von Januar bis Dezember 2016 ausgewertet.

Quelle: Kundenliebling 2017 – Aktuelles – Heinz von Heiden

Heinz von Heiden bekommt GoGreen-Zertifikat verliehen

Dieses Zertifikat weist die CO2-Ersparnis von Heinz von Heiden aus.

Dieses Zertifikat weist die CO2-Ersparnis von Heinz von Heiden aus.

 

Unternehmen setzt auf Co2-neutralen Paketversand mit der Deutschen Post

Die Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser hat im Jahr 2016 durch GoGreen Produkte und Services der Deutschen Post DHL 3,16 Tonnen CO2 kompensiert. Das wurde dem Massivhaushersteller nun zertifiziert.

Quelle: Heinz von Heiden bekommt GoGreen-Zertifikat verliehen – Aktuelles – Heinz von Heiden

Die Voting-Phase beginnt

Jetzt für den Heinz von Heiden-Bungalow beim Traumhauspreis abstimmen

Am Freitag, 3. Februar 2017, geht es los: die Abstimmung zum Deutschen Traumhauspreis 2017 beginnt und natürlich ist auch Heinz von Heiden mit dabei. Nominiert ist ein ganz besonderer Bungalow eines Bauherrn – das Massivhaus zeichnet sich durch seine durchdachte Planung ebenso aus wie durch seinen individuellen Style.

Quelle: Jetzt für den Heinz von Heiden-Bungalow beim Traumhauspreis abstimmen – Aktuelles – Heinz von Heiden

Nachgewiesene Finanzstärke 

Heinz von Heiden wiederholt mit Bisnode-Zertifikat und Creditreform-Siegel ausgezeichnet

 

Die Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser wurde kürzlich sowohl mit dem Bisnode Bonitätszertifikat als auch mit dem Bonitätssiegel der Creditreform ausgezeichnet. Somit gehört das Unternehmen nachgewiesen zu den finanzstärksten des Landes.

Ausschlaggebend für die Zertifizierung ist der so genannte Bonitätsindex. Dabei handelt es sich um einen statistisch ermittelten Wert, der offenbart, wie hoch das Risiko eines Unternehmens ist, innerhalb der nächsten zwölf Monate zahlungsunfähig zu werden. Nur Unternehmen, die im zurückliegenden Jahr durchgehend einen Bonitätsindex von 1 nachweisen und eine konstant gute Bewertung in der Bisnode-Datenbank vorweisen, bekommen das Zertifikat.

Die Creditreform Hannover Celle Bissel KG vergibt für besonders stabile und bonitätsstarke Unternehmen der Metropolregion Hannover das Bonitätssiegel.

Quelle: Nachgewiesene Finanzstärke – Aktuelles – Heinz von Heiden