Gemeinsam stark- gemeinsam smartautark

 

GEMEINSAM STARK- GEMEINSAM SMARTAUTARK

Die neue Lösung für energieautarke Eigenheime

Mit den smartautarken Häusern von Heinz von Heiden inklusive hochwertiger Anlagentechnik von Viessmann investieren Bauherren in Energieeffizienz, Nachhaltigkeit und Autarkie.

Ab sofort können Heinz von Heiden-Bauherren ihren eigenen Weg in eine energieautarke Zukunft beschreiten – unabhängig von Vermietern und Energiekonzernen! Wer jetzt sein Traumhaus mit Heinz von Heiden baut und sich für die neue Viessmann Haustechnik entscheidet, kann Mitglied der exklusiven ViShare Energy Community werden.

Den Energiewandel aktiv mitgestalten

Die Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser und die Viessmann PV + E-Systeme GmbH ebnen Eigenheimbesitzern den Weg in eine energieautarke Zukunft, die auf dem Gemeinschaftsgedanken basiert.

Weitere Informationen unter: Gemeinsam stark- gemeinsam smartautark – Aktuelles – Heinz von Heiden

Advertisements

Bauherren berichten über ihren Weg zum eigenen Traumhaus

 

Die 47.000ste Baufamilie im Interview

Die vierköpfige Familie Tavernier ist nun schon die 47.000 Baufamilie, die sich mit Heinz von Heiden den Traum vom Eigenheim erfüllt. Wir haben einmal nachgefragt, wie sie zu ihrem Heinz von Heiden-Haus gekommen sind.

Zum Interview: Bauherren berichten über ihren Weg zum eigenen Traumhaus – Aktuelles – Heinz von Heiden

Heinz von Heiden kürt die 47.000 Baufamilie

Bauherrenfachberater Waldemar Hullin (links) gratulierte Philip und Patricia Tavernier mit den beiden Söhnen Julian und Raphael.

Bauherrenfachberater Waldemar Hullin (links) gratulierte Philip und Patricia Tavernier mit den beiden Söhnen Julian und Raphael.

Familie Tavernier erfüllt sich ihren Wohntraum mit dem Landhaus Franken

Als Philip und Patricia Tavernier aus Leipzig ihren Hausbauwunsch mit ihrem Bauherrenfachberater Waldemar Hullin unter Dach und Fach brachten, ahnten sie nicht, dass sie die 47.000 Heinz von Heiden Baufamilie werden würden. Aber so ist es.

Geschenke für die Bauherren

Aus diesem Anlass lud Bauherrenfachberater Waldemar Hullin die beiden Bauherren samt Nachwuchs in seine Büroräume ein und übergab Ihnen dort ein buntes Überraschungspaket.

Quelle: Heinz von Heiden kürt die 47.000 Baufamilie – Aktuelles – Heinz von Heiden

Heinz von Heiden siegt in der Kategorie Bungalow!

Der Sieger der Kategorie Bungalow

Der Sieger der Kategorie Bungalow

Deutscher Traumhauspreis 2017

Leser und User haben abgestimmt und einen ganz besonderen Bungalow eines Heinz von Heiden-Bauherren zum Sieger beim Deutschen Traumhauspreis 2017 in der Kategorie Bungalows gekürt.

Quelle: Heinz von Heiden siegt in der Kategorie Bungalow! – Aktuelles – Heinz von Heiden

Kundenliebling 2017 

Heinz von Heiden ist „Beliebteste Marke 2017“

Heinz von Heiden wurde aktuell mit dem Siegel “Kundenliebling 2017” ausgezeichnet.

Heinz von Heiden wurde aktuell mit dem Deutschlandtest-Siegel “Kundenliebling 2017” ausgezeichnet.

Eine unabhängige Studie von Deutschland-Test und Focus Money hat ergeben, dass die Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser zu den beliebtesten Marken im Massivhausbau gehört.„Die Auszeichnung ist eine schöne Bestätigung unserer Arbeit“, freut sich Geschäftsführer Andreas Klaß. „Kundenstimmen sind für uns immens wichtig, denn das Feedback unserer Bauherren hilft uns, unsere Abläufe kontinuierlich zu optimieren.“

 

Entscheidend für die Beliebtheit einer Marke sind der Preis, die Qualität, der Service und das Ansehen. Die Studie „Kundenlieblinge“ ist die größte Untersuchung zur Markenstärke aus Verbrauchersicht: Zu über 3000 Marken aus 119 Branchen wurden 14 Millionen Kundenstimmen aus den sozialen Medien in der Zeit von Januar bis Dezember 2016 ausgewertet.

Quelle: Kundenliebling 2017 – Aktuelles – Heinz von Heiden

Die 46.000-ste Baufamilie: Planungsgespräch in Kuppenheim

Welche Badewanne darf es sein?
 

Die kleine Lili bekam kurz vor WEihnachten schonmal einen kleinen Teddy Heinz geschenkt.

Die kleine Lili bekam kurz vor WEihnachten schonmal einen kleinen Teddy Heinz geschenkt.


 
Einen weiteren Schritt auf dem Weg zum eigenen Haus hat unsere 46.000-ste Baufamilie Anfang der Woche gemacht: das Planungsgespräch samt Bemusterung standen an. Xenia Görg und Matthias Schwarz waren gemeinsam mit ihrer Bauherrenfachberaterin Carolin Lambert im KompetenzCentrum Kuppenheim, um dort alles akribisch zu planen. „Für einen Bauherren stehen tatsächlich eine Menge Entscheidungen an“, weiß Carolin Lambert.
 

 

 
Quelle: Die 46.000-ste Baufamilie: Planungsgespräch in Kuppenheim – Aktuelles – Heinz von Heiden