„Chip ’n‘ Win“ im Golfpark Steinhude – Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser

Am Ende des Turniertages versammelten sich die besten Golfer und die drei Gewinner des „Chip ’n‘ Win“-Wettbewerbes mit unserem Heinz von Heiden-Regionalleiter Andreas Witte zu einem gemeinsamen Erinnrungsfoto.

„CHIP ‚N‘ WIN“ IM GOLFPARK STEINHUDE

HEINZ VON HEIDEN UNTERHÄLT TURNIERTEILNEHMER MIT GESCHICKLICHKEITSWETTBEWERB

Anlässlich des zweiten Turniers im Rahmen des diesjährigen Möbel Hesse Golf Cups lud Sponsor Heinz von Heiden im Golfpark Steinhuder Meer zum Geschicklichkeitswettbewerb an der „Chip ’n‘ Win“-Wand ein. Wer es bei drei Versuchen schaffte, möglichst viele Bälle exakt zu platzieren und so hohe Punktzahlen zu erreichen, hatte die Nase vorn.

via „Chip ’n‘ Win“ im Golfpark Steinhude – Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser.

Advertisements

Möbel Hesse Golf Cup – Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser

MÖBEL HESSE GOLF CUP GELUNGENER AUFTAKT ZUM TURNIERSTART IM GOLFPARK STEINHUDER MEER

Den Start des Möbel Hesse Golf Cups am vergangenen Samstag wertet die Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser für sich als vollen Erfolg. Nicht nur die Platzierungen der Heinz von Heiden-Spieler können sich sehen lassen, auch der Andrang beim „Chip ’n Win“-Wettbewerb des Massivhausherstellers war sehr groß. Rund 60 der insgesamt 80 Turnierspieler versuchten ihr Glück an der „Chip ’n Win“-Wand, wo es galt, mit drei gezielten Schlägen Punktetreffer zu laden.

via Möbel Hesse Golf Cup – Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser.