Innen wie außen ein Schmuckstück

Hamburg/Isernhagen, 03.06.2016 – Stahlgrauer Putz und leuchtend orange Fensterläden – das neue Musterhaus „Elbmosaik“ von Heinz von Heiden ist ein wahrer Hingucker im Baugebiet Neugraben-Fischbek.

Am Samstag, 4. Juni 2016, von 13 bis 17 Uhr öffnet das Musterhaus „Elbmosaik“, An den Wiesen 34 in 21149 Hamburg erstmals seine Türen für die Öffentlichkeit. Das Massivhaus, gebaut im KfW 55-Standard, zeichnet sich vor allem durch seine individuelle Fassadengestaltung aus, doch auch im Inneren hat es eine Menge zu bieten. Zur offiziellen Eröffnung lädt das Heinz von Heiden-Team um Regionalleiter Norman Reinhard herzlich ein. Neben allen Infos zum Musterhaus und den Möglichkeiten des Bauens mit Heinz von Heiden, kann der Neubau besichtigt werden. Auch für das leibliche Wohl der Besucher ist gesorgt, natürlich gratis.

Am 4. Juni 2016 öffnet das Musterhaus Elbmosaik seine Türen erstmals für Besucher.

Am 4. Juni 2016 öffnet das Musterhaus Elbmosaik seine Türen erstmals für Besucher.

Bei diesem Musterhaus handelt es sich um ein Gemeinschaftsprojekt des von der IBA beauftragten Architekten Professor Bernhard Hirche und der Heinz von Heiden-System-Architektur. Das Satteldach mit Stadthausgiebel und einer Dachneigung von 25 ° verzichtet gänzlich auf jede Form eines Dach überstandes und verbindet somit moderne Einfamilienhausarchitektur mit nordischem Wohnflair.

Mit einer zeitgemäßen Mischung aus qualitativ hochwertiger Dämmung, einem 24 cm starken Außenmauerwerk aus Porenbetonsteinen, einer 12 cm messenden lastabtragenden Wärmedämmung unter der Erdgeschoss-Bodenplatte und einer Haustechnikkombination aus Fernwärme und Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung, entspricht das Musterhaus mehr als dem gefordertem KfW55-Standard.

Auf einer Gesamtfläche von rund 129 m² bietet das Haus „Elbmosaik“ städtischen Wohnkomfort für alle, die es gerne großzügiger mögen. Auf zwei Vollgeschossen finden auch mehrköpfige Familien ausreichend Platz.

 

Am 4. Juni 2016 öffnet das Musterhaus Elbmosaik seine Türen erstmals für Besucher.

Im Erdgeschoss bieten die offene Küche (13,2 m²) und der Wohn-Essbereich (31,0 m²) viel Raum für gemeinsame Aktivitäten – gemeinsames Kochen und Essen sowie Familienabende lassen sich hier bestens verwirklichen. Ein Highlight ist der offene Luftraum über dem Essplatz, mit großzügiger Verglasung über zwei Ebenen. Windfang, Diele, Abstellraum (5,8 m²), Gäste-WC (2,8 m²) und funktionale Hauswirtschaftsraum (8,3 m²) machen das Erdgeschoss komplett.

Ein wesentliches Gestaltungselement ist die filigrane Treppenkonstruktion aus Stahl, die ins Obergeschoss führt, in dem sich drei Schlafzimmer und ein Bad (9,0 m²) befinden. Das Elternschlafzimmer misst 17,4 m² und die Kinderzimmer je 12,4 m². Die offene Gestaltung des Hauses zeigt sich auch hier – die Galerie, von der man einen freien Blick in den Luftraum über dem Essbereich hat, kann auf Wunsch, mit einer Decke versehen, auch zum vierten Schlafzimmer werden.Diese Decke lässt sich auch später nachrüsten und ebenso wieder demontieren.

Das Musterhaus „Elbmosaik“ öffnet am nächsten Samstag seine Türen – Interessierte sind herzlicheingeladen, sich in aller Ruhe umzusehen. Das Hamburger Heinz von Heiden-Team beantwortet gern alle Fragen zum Thema Bauen und Wohnen.

Erfahren Sie mehr über Heinz von Heidens neues Musterhaus! Entweder direkt
vor Ort, im Internet http://goo.gl/eDqEQQ oder aus der beigefügten
Presseinformation.

 

Advertisements

Neues Musterhaus Sennfeld

Heinz von Heiden lädt herzlich zum bunten Fest anlässlich der Musterhauseröffnung ein

Das neue Musterhaus Sennfeld ein Doppelhaus basierend auf dem Alto SD der Heinz von Heiden-System-Architektur HvH_Musterhaus Sennfeld_Eingang
Ausgestattet wurde das Haus überwiegend entsprechend der Standard-Bauleistungsbeschreibung.
Das neue Musterhaus Sennfeld, ein Doppelhaus basierend auf dem Alto SD der Heinz von Heiden-System-Architektur,
wird am 26. September 2015 mit einem bunten Fest offiziell eröffnet.

 

Zur Eröffnung des neuen Heinz von Heiden-Musterhauses Sennfeld in Bayern am Samstag, 26. September 2015, lädt das Team von Eichhorn Immobilien von 11 bis 16 Uhr herzlich in die Reichsdorfstraße 21 ein.

Anlässlich der Eröffnung ist ein buntes Fest für die ganze Familie geplant. Die Besucher dürfen sich auf jede Menge Informationen rund um das Thema „Hausbau“ freuen. Natürlich werden gratis Erfrischungen und kleine Snacks angeboten, darüber hinaus ist eine Tombola mit attraktiven Preisen für den guten Zweck geplant.

Das Musterhaus Sennfeld, basierend auf dem Haustyp Alto SD Basic aus der Heinz von Heiden-System-Architektur, wurde als Doppelhaus nach dem KfW 70-Standard konzipiert. Es verfügt über fünf Zimmer, verteilt auf zwei Geschosse und eine Wohnfläche von 127 m². Im Erdgeschoss befinden sich die offene Küche mit kombiniertem Wohn- und Essbereich, ein Büro, der Hausanschlussraum sowie ein Gäste-WC. In der oberen Etage sind drei Schlafzimmer sowie das Badezimmer untergebracht.

Ausgestattet wurde das Haus überwiegend entsprechend der Bauleistungsbeschreibung. So können Bauinteressenten sich einen Eindruck von der hochwertigen Innenausstattung verschaffen, die Heinz von Heiden seinen Bauherren standardmäßig anbietet.

 

Das neue Musterhaus Sennfeld ein Doppelhaus basierend auf dem Alto SD der Heinz von Heiden-System-Architektur HvH_Musterhaus Sennfeld_Garten
Auf 127 m² Wohnfläche und einem 375 m²-großen Grundstück präsentiert Heinz von Heiden modernen Wohnkomfort
nach KfW 70-Standard. Die Ausstattung des Hauses wurde bewusst nach den Vorgaben der Bauleistungsbeschreibung
gewählt, um zu zeigen: gute Qualität muss nicht teuer sein.

Heinz von Heiden veröffentlicht neues Video zur System-Architektur

Movie System-Architektur Alto

Für Bauinteressenten auf den Punkt gebracht

Movie System-Architektur

Mit der System-Architektur bietet Massivhaushersteller Heinz von Heiden ein besonders flexibles Hausprogramm an. Um Bauinteressenten die Grundlagen und Vorzüge des Angebots zu veranschaulichen, hat Heinz von Heiden nun ein Erklärvideo zur System-Architektur online gestellt.
Das neue Video zur Heinz von Heiden-System-Architektur ist ab sofort auf http://www.heinzvonheiden.de zu finden.

VIDEO Heinz von Heiden System-Architektur

In knapp zwei Minuten wird leicht verständlich gezeigt, welche Vorteile Heinz von Heiden-Bauherren bei der Planung ihres zukünftigen Zuhauses haben: nahezu grenzenlose Variationsmöglichkeiten hinsichtlich Haustyp, Grundriss und Dachform. Die System-Architektur setzt sich aus sieben Baureihen mit je fünf Ausbaustufen zusammen. Für Bauherren bedeutet das ein durchdachtes System maximaler Gestaltungsfreiheit bei voller Kostenkontrolle.

 

YouTube Video System-Architektur Alto

 

Weitere Videos von Heinz von Heiden unter: https://www.youtube.com/user/HvonHeiden

Für Bauinteressenten auf den Punkt gebracht – Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser

FÜR BAUINTERESSENTEN AUF DEN PUNKT GEBRACHT

HEINZ VON HEIDEN VERÖFFENTLICHT NEUES VIDEO ZUR SYSTEM-ARCHITEKTUR

Mit der System-Architektur bietet Massivhaushersteller Heinz von Heiden ein besonders flexibles Hausprogramm an. Um Bauinteressenten die Grundlagen und Vorzüge des Angebots zu veranschaulichen, hat Heinz von Heiden nun ein Erklärvideo zur System-Architektur online gestellt.

VIDEO Heinz von Heiden System-Architektur

VIDEO Heinz von Heiden System-Architektur

via Für Bauinteressenten auf den Punkt gebracht – Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser.

Wohntrend Bungalow Das perfekte Haus für jedes Lebensalter

Der Bungalow feiert derzeit sein großes Comeback bei Jung und Alt. Und das nicht ohne Grund. Bungalows bieten ihren Bewohnern eine Menge Komfort – außen wie innen kann das eingeschossige Haus den individuellen Ansprüchen angepasst werden.

Der Bungalow ist üblicherweise ein freistehendes und ebenerdiges Einfamilienhaus. Die Wohnräume sind alle auf einer Ebene angeordnet, was das barrierefreie Wohnen ermöglicht. Ein stufenloser Eingangsbereich und nebeneinander angeordneten Räume ohne Treppen und Schwellen machen das Haus zum idealen Domizil für junge Familien und ältere Menschen.

Heinz von Heiden Hausprogramm Bungalows

Heinz von Heiden Hausprogramm Bungalows

Die Anordnung der Räume erlaubt eine sehr freie Gestaltung des Grundrisses. Offene Räume können beim Bungalow sehr gut verwirklicht werden, da bei der Raumplanung des eingeschossigen Hauses keine tragenden Wände berücksichtigt werden müssen. Große Glasfronten sind ein schönes Gestaltungselement, um den Bungalow zu einem hellen und lichterfüllten Wohntraum werden zu lassen. Dank der flexiblen Heinz von Heiden-System-Architektur sind der Fantasie kaum Grenzen gesetzt. Bauherren können sich bei der Planung ihres Bungalows sehr frei entfalten und ihre Träume verwirklichen.

Das Musterhaus in Oranienburg ist ein lichtdurchfluteter Bungalow, der sich u.a. durch die Vorzüge des Wohnens auf einer Ebene auszeichnet

Das Musterhaus in Oranienburg ist ein lichtdurchfluteter Bungalow, der sich u.a. durch die Vorzüge des Wohnens auf einer Ebene auszeichnet

Wer eine Kombination aus Wohn- und Arbeitsbereich wünscht, ist mit einem Bungalow ebenso gut beraten wie jene, die sich für eine barrierefreie Ausstattung des Hauses entscheiden. Auf Wunsch können extra breite Türen eingebaut werden, so dass man sich auch mit einem Rollstuhl oder Rollator frei im Haus bewegen kann. Selbstverständlich gibt es auch im Bereich der Sanitärausstattung entsprechende Ausstattungsangebote.

Heinz von Heiden Bungalow Oranienburg.

Heinz von Heiden Bungalow Oranienburg.

Im Allgemeinen wird mit dem Haustyp Bungalow auch immer ein Flachdach-Gebäude in Verbindung gebracht – es kann aber auch mit einer anderen Dachform, wie beispielsweise mit einem Walm- oder Zeltdach ausgestattet sein. Dachgeschosse dienen bei Bungalows meist als Staufläche und werden nicht zu Wohnräumen ausgebaut. Der Bungalow ist ein Haus, das den Ansprüchen seiner Bewohner in jedem Lebensalter gerecht werden kann. Kein Wunder also, dass er – ob rechteckig, L- oder winkelförmig – eine Renaissance erfährt. Umgeben von einem ansprechenden Garten wird der Bungalow zum perfekten Rückzugsort.

Design, Komfort und Energieeffizienz – Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser

DESIGN, KOMFORT UND ENERGIEEFFIZIENZ

DIE NEUE SYSTEM-ARCHITEKTUR 2015 VON HEINZ VON HEIDEN SETZT MASSSTÄBE

Sieben Baureihen, fünf Ausbaustufen und nahezu grenzenlose Gestaltungsmöglichkeiten – das bietet die neue System-Architektur 2015 von Heinz von Heiden.

Nach knapp fünf Jahren war es an der Zeit die Heinz von Heiden-System-Architektur einer Verjüngungskur zu unterziehen. Das ist nun geschehen und das Ergebnis kann sich sehen lassen. „Natürlich unterliegen auch Haustypen aktuellen Trends“, sagt Architektin Mona Sölter, die die Häuser federführend entworfen hat. „Wir haben bei der Überarbeitung der Häuser darauf geachtet, den Bauherren etwas Neues und Zukunftsorientiertes zu bieten.“ Mehr denn je legen die Bauherren Wert auf ein individuelles Design ihres künftigen Zuhauses. „Das klassisches Einfamilienhaus mit Satteldach ist nach wie vor gefragt, aber bei der Gestaltung möchte der Bauherr sich gerne frei entfalten – der Trend geht immer weiter weg vom Haus von der Stange und hin zum individuell gestalteten Eigenheim“, fasst Mona Sölter zusammen.

via Design, Komfort und Energieeffizienz – Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser.